Schule & Ausbildung
Schreibe einen Kommentar

Das richtige Internat finden – mit professioneller Hilfe!

Internat finden
Gastbeitrag von Petra Moje

Es gibt über 250 Internate in Deutschland und zahlreiche Checklisten, anhand derer man sich genau aussuchen kann, welche inhaltliche Ausrichtung man wünscht, welche Sprachenfolge, welches Freizeitangebot und dergleichen mehr.

Doch am Ende helfen alle Fakten, die man zuvor geprüft hat, nicht weiter, wenn sich das Kind in der ausgewählten Schule nicht wohl fühlt.

Eine komplexe Entscheidung von großer Tragweite für die ganze Familie

Wenn das Kind ein Internat besuchen wird, ist das mit einschneidenden Veränderungen im Familienleben verbunden. Die gemeinsame Zeit wird seltener, darum wertvoller und mit dem Schulwechsel zieht das Kind in ein völlig neues Umfeld.

Häufig beginnt der Internatsbesuch zusammen mit dem Gang zur weiterführenden Schule. Während die Klassenkameraden aus der Grundschule gemeinsam oder zumindest in Gruppen die höhere Schule besuchen, findet das Kind auf dem Internat stattdessen alles neu vor.

Für die Eltern, die im Wesentlichen die Entscheidung für die bevorzugte Schule treffen, bedeutet diese Auswahl eine enorme Verantwortung.

Was, wenn das Kind zwar dem Lehrstoff gewachsen und die Auswahl des Schwerpunktes ideal wäre, sich aber das Zusammenleben mit den Mitschülern schwierig gestalten würde? Und wie wichtig sind logistische Aspekte dabei? Wie oft wird das Kind nach Hause kommen können und wie weit ist dann jeweils die Fahrt? Gibt es Betreuungsmöglichkeiten in der Schule während der Ferien?

Neben diesen vielen Faktoren, die einem oft erst bei genauerem Hinsehen ins Auge fallen, gibt es oft noch einen hohen emotionalen Druck.

Manchmal hat die Entscheidung für ein Internat eine Vorgeschichte

Als ich, ebenfalls Mutter von zwei Töchtern, vor genau dieser Frage stand, welches Internat das richtige wäre, hatten die beiden Mädchen schon einiges Leid hinter sich. Bei beiden war nach vielen Schulschwierigkeiten eine Hochbegabung festgestellt worden. Die Lehrer waren der besonderen Herausforderung nicht gewachsen. Es gab im hektischen Schulalltag mit großen Klassen keinen Raum, um auf Kinder mit überdurchschnittlichem Wissensdurst einzugehen.

Wenn auch die Diagnose „Hochbegabung“ eine gewisse Erleichterung mit sich brachte und vieles erklärte, was im Vorfeld schiefgelaufen war, so war damit dennoch nur der erste Schritt zur Lösung getan.

Schön ist, dass es für die Zweifel an der Leistungsfähigkeit des Kindes, die von Lehrern oft in solchen Fällen geäußert werden, nun keinen Grund mehr gibt. Gut auch, dass das quälende Darüber-Nachdenken der betroffenen Kinder, warum sie nicht wie die anderen sind, nun ein Ende findet.

Nichtsdestotrotz steht nun eine lange Suche nach der richtigen Schule an.

Methoden aus dem Unternehmens-Coaching helfen mit ganzheitlichem Ansatz

Auch wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Während des Auswahlprozesses, als wir uns näher mit den einzelnen Schulen befassten, wurde mir immer deutlicher, dass es eigentlich um ganz ähnliche Vorgänge geht wie im Business.

In den vielen Jahren, in denen ich führende Köpfe deutscher Unternehmen coachte, stieß ich oft auf ähnliche Fragestellungen wie die, vor denen wir damals etwas hilflos standen. Immer wieder griff ich in die Trickkiste, wenn es darum ging, mit allen Sinnen zu erfassen, was wofür sprach und was wogegen. Sinnvolle Tools aus dem Bereich des Businesscoachings griffen hier genauso wie in einer großen Firma, wenn es sich um ähnlich wegweisende Entscheidungen gehandelt hatte.

Mittlerweile haben meine Kinder ihre Schullaufbahn erfolgreich abgeschlossen. Ich habe mich aber immer mehr genau auf diese Entscheidungsprozesse fokussiert, bei denen Eltern sich oft so alleingelassen und Kinder sich hilflos fühlen.

Entscheidungshilfen bei der Wahl des richtigen Internates biete ich an – ganz unabhängig von einzelnen Schulen. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen das Wohl des Kindes sowie das Wohl der gesamten Familie. Gerne berate ich Sie über die verschiedenen Möglichkeiten!

Weitere Informationen hier: https://petramoje.de/entscheidung-internat/

Die Autorin

Petra MojePetra Moje – Spezialistin für komplexe Entscheidungen – beruflich & privat.

Genau dann, wenn Pro & Contras nicht mehr ausreichen. Wenn die Situation unüberschaubar ist. Und noch Aspekte im Verborgenen schlummern und ein Bauchgrummeln verursachen. Genau das holt sie ans Tageslicht.

In kürzester Zeit. So treffen ihre Kunden Entscheidung – sicher und richtig. Auf den Punkt. Jetzt.

https://petramoje.de

Internat finden

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.