Familie & Urlaub
Kommentare 7

Elternhandbuch-Umfrage zum Thema Glück

Glück

Eine Blogparade bei „Finde dich selbst“ beschäftigt sich mit dem Thema Glück. Das haben wir vom Elternhandbuch-Team zum Anlass genommen, eine Umfrage unter kleinen und größeren Kindern zu starten.

Die Frage: „Was bedeutet Glück für dich?“

Spannende Erkenntnis: Für die meisten Kinder besteht Glück nicht in materiellen Werten. Es sind eher Dinge wie Qualitätszeit, Nähe und das Gefühl, einen guten Platz in der Welt zu haben.

Aber seht einfach selbst:

Lisa (11): Glück bedeutet für mich, Freunde zu haben!

Jannik (9): Glück ist für mich, wenn ich mit meiner ganzen Familie zusammen bin.

Lenny (8): Glück bedeutet für mich, Fußball zu spielen.

Jana (12): Für mich ist Glück, wenn wir keine Hausaufgaben aufbekommen oder schulfrei haben.




WERBUNG

Ben (6): Glück ist für mich ein riesengroßer Becher Eiscreme mit Streuseln.

Luzie (10): Ich bin glücklich, wenn ich mit meiner Katze kuscheln kann.

Florian (8): Ich bin glücklich, wenn Mama und Papa auch mal ganz albern sind und wir so doll lachen, dass wir fast weinen müssen.

Sophie (13): Glück ist für mich, wenn ich gute Zensuren habe.

Anna (10): Ich bin glücklich, wenn ich im Sommer einen Marienkäfer auf der Hand halten darf und die Sonne meine Nase kitzelt.

Dem haben wir nicht mehr viel hinzuzufügen, außer vielleicht dieses Zitat der amerikanischen Schriftstellerin Pearl S. Buck:

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große warten. Klick um zu Tweeten

Foto: Denis Tabler / shutterstock.com

7 Kommentare

  1. Pingback: Goodbye 2015 – Welcome 2016

  2. Hallo,
    da kann ich mich nur den anderen Kommentaren anschließen. Eine klasse Idee, Kinder nach ihrer Vorstellung von Glück zu fragen. Einfach schöne Erklärungen von Glück.
    Viele Grüße
    Claudia

  3. Ich war als Kind immer glücklich, wenn ich abends ins Bett ging ohne dass mein Vater heraus fand, was ich tagsüber ausgefressen hatte.
    P.S. Toll, dass man jetzt auf den Brigitte Moms Button drückt und gleich auf Eurer Seite landet. Habe schon „gefällt mir“ geklickt.

  4. Liebes Elternhandbuch-Team,
    was für eine großartige Idee, die Kinder zu fragen.
    Und wie wir an den Antworten erkennen können,
    zeigen Sie uns, dass es oftmals die kleinen Dinge sind, die glücklich machen.
    Danke für eure Beteiligung an meiner Parade.
    LG
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.