Familienleben, Freizeit & Familienleben
Schreibe einen Kommentar

Tieren helfen mit Tierschutz Shop – so geht’s!

Team vom Tierschutz Shop
Werbung

Tiere sind wunderbare Familienmitglieder, wer einmal den passenden, tierischen Freund gefunden hat, möchte ihn nicht mehr missen. Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und lieben Hund, Katze oder Hamster meistens von ganzem Herzen.

Leider haben nicht alle Tiere ein schönes Zuhause. Viele Tierheime sind überfüllt und können den täglichen Bedarf an Futter und ähnlichem nur schwer aus eigenen Mitteln decken. Sie haben kein eigenes Tier, möchten aber gern Tieren helfen? Dank Tierschutz Shop ist dies ganz einfach online möglich.

Jede Spende zählt – So können Sie Tieren helfen!

WERBUNG

Ich selbst habe meine beiden Katzen auch aus dem Tierheim und würde auch immer wieder dorthin gehen, wenn ich ein Tier in die Familie aufnehmen möchte. Es ist nicht leicht, die vielen, treuen und manchmal traurigen Augen zu sehen und nicht jedem Vierbeiner helfen zu können …

Tierschutz Shop hilft immerhin dabei, vielen Tierheimen die Verpflegung der Tiere zu erleichtern. Auf der Homepage von Tierschutz Shop kann jeder, der helfen möchte, gezielt Spenden und auch nachvollziehen, wo die Spende ankommt. Es gibt dort u.a. eine Notfallwunschliste, um spontan und gezielt Tieren in Not zu helfen.

Als Tier-Besitzer kann ich dort auch Futter und viele andere Artikel für meinen Liebling bestellen und spende auch so eine kleine Summe für Futter, das an Tierheime geht. Beruhigend zu wissen: Sämtliche Produkte sind tierversuchs-, pelz- und lederfrei.

Tierschutz Shop für Vereine

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte um YouTube Videos einzubetten. Erst wenn du auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Regelmäßige Aktionen für Tiere in Not

Zusätzlich zu der beschriebenen Möglichkeit zur Futterspende, organisiert der Tierschutz Shop auch regelmäßige Aktionen, um noch mehr Menschen zu erreichen und Tieren zu helfen.

  • Im Februar, anlässlich des Weltgalgo-Tages, ist zum Beispiel jedes Jahr das Tierheim des Vereins Galgo-Friends e.V. das Tierheim des Monats, um auf das schreckliche Leid der Galgos am Ende der Jagdsaison hinzuweisen und zu helfen.
  • Im Frühjahr gibt es immer eine große Kastrationsaktion, damit streunende Katzen sich nicht unkontrolliert vermehren und so noch größere Not entsteht.
  • In den Sommermonaten unterstützt der Shop notleidende Tiere in Urlaubsregionen und ruft hierfür zu extra Spenden auf.
  • Zum Welttierschutztag im Herbst werden Tierheime unterstützt, die unverschuldet in Not geraten sind.
  • In den Wochen vor Weihnachten gibt es ebenfalls besondere Spendenaktionen. Im Jahr 2015 konnte der Shop sogar einen offiziellen Weltrekord aufstellen, weil die Mitarbeiter in nur 30 Tagen 200 000 kg Futter gesammelt haben, bzw. Spenden, die diese Menge ermöglichten.
Weihnachtsaktion Tierschutz Shop

Foto: Copyright Tierschutz Shop

Transparenz und Visionen

Auf der Homepage der Tierschutz Shops gibt es natürlich auch regelmäßig Berichte über die verschiedenen Aktionen und Berichte darüber, wo die Spenden helfen konnten. Wer helfen möchte, kann jederzeit persönlich Kontakt zu den Mitarbeitern des Shops aufnehmen und sich beraten lassen. Egal ob per Telefon, per Mail oder als Facebook-Nachricht.

Langfristig möchte Tierschutz Shop erreichen, dass kein Tier in Europa mehr hungern muss. Ein großartiges Ziel, dass man gern unterstützt. Mehr Infos dazu gibt es auf der Homepage und bei Facebook.

Und falls Sie überlegen, vielleicht selbst ein neues Familienmitglied aus dem Tierheim zu retten, erzähle ich gern in den nächsten Tagen ein bisschen mehr darüber, wie es bei uns Zuhause mit Kindern und Katzen so zugeht.

Foto: Nadja Jahel / Copyright Tierschutz Shop


Blog Marketing Blog-Marketing ad by JKS Media

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.