Buchtipps, Freizeit & Familienleben
Schreibe einen Kommentar

Von einer Mutter, über Mütter für Mütter und Frauen

Mütter aus Deutschland
Gastbeitrag von Tanya Neufeldt (alias Lucie Marshall)

Tanya Neufeldt kennen wir als Buchautorin und Bloggerin. Ihr Blog „Lucie Marshall“ greift humorvoll Themen aus dem Familienalltag auf und begeistert seit vielen Jahren zahlreiche LeserInnen.

Im vergangenen Jahr hat sich Tanya einem neuen und sehr persönlichen Projekt gewidmet. In ihrem aktuellen Buch „Mütter aus Deutschland“ porträtiert sie 30 Mütter aus Deutschland und zeigt so eine beeindruckende Vielfalt des Mutterseins in unserem Land.

Die Idee zum Buch

Die Idee zu ihrem vierten Buch entwickelte sich aus einem Gespräch mit Laura Esnaola, der Geschäftsführerin von Care.com Europe. Tanya und Laura tauschten sich über die Rolle von Müttern in Deutschland aus und stellten sich die Frage, warum wir hierzulande durchschnittlich nur 1,6 Kinder zur Welt bringen.

Wie familienfreundlich ist Deutschland?

Um herauszufinden, was Mütter aus Deutschland bewegt, hat sich Tanya auf die Reise begeben und insgesamt 30 Mütter getroffen. Jede Geschichte ist anders, jede der interviewten Frauen ist einzigartig. LeserInnen kommen den Frauen im Buch in den Interviews sehr nah, es sind sehr persönliche Begegnungen. Begleitet wurde Tanya von dem Fotografen Mujo Kazmi.

2017 hat Care.com gemeinsam mit International Rescue Committee (IRC) Care Forward gegründet, eine Organisation, die geflüchteten Frauen bei dem Weg ins Berufsleben hilft. Diesen Kreis wollten Tanya und Laura gern schließen und sie kamen zu der Entscheidung, die Verkaufserlöse des Buches an Care Forward zu spenden. Und so entstand die Idee, ein Buch von einer Mutter, über Mütter für Frauen und Mütter zu machen.

Gemeinnütziges Crowdfunding

Seit dem 12. Mai 2019 läuft die Crowdfunding-Kampagne zum Buch. 90 Prozent der Erlöse aus dem Verkauf von 1.000 Exemplaren der Erstauflage gehen an Care Forward.

Was das bedeutet? Pro verkauftem Buch kann eine Ausbildungsstunde für die Frauen im Care Forward-Programm finanziert werden. Bis 9. Juni 2019 können sich Interessierte ein Exemplar sichern und damit einen persönlichen Beitrag leisten.

Das sagt die Autorin über ihr Buch

Projekte dieser Art sind immer Reisen, bei denen man überrascht wird. Und diese Reise war eine unglaubliche, schöne, bereichernde Reise. Ich bin so unglaublich dankbar und fühle mich sehr, sehr reich beschenkt von jeder einzelnen Mutter, die mir die Tür geöffnet und mir ihre Geschichten anvertraut hat, ohne dass sie mich vorher persönlich kannte.“

Die Autorin

Tanya Neufeldt

Foto: Mujo Kazmi

Tanya Neufeldt ist Bloggerin, Buchautorin und Mutter. Sie hat bereits drei Bücher herausgegeben und war als Kolumnistin unter anderem für die taz. die tageszeitung und das Frauenmagazin FREUNDIN tätig.

Seit April dieses Jahres ist sie außerdem Tandem-Geschäftsführerin der Social Moms GmbH.

Mehr von Tanya findet ihr hier: http://www.tanyaneufeldt.com/

Bücher von Tanya Neufeldt

Titel: Mütter aus Deutschland (hier könnt ihr das Buch vorab kaufen)

Mütter aus DeutschlandInhalt: Das vierte Buch „Mütter aus Deutschland“ ist ein Interview-/Fotobuch. Dafür reiste Tanya Neufeldt zusammen mit dem Fotografen Mujo Kazmi durch Deutschland und interviewte 30 Mütter unterschiedlichster Herkunft. Sie sprach mit ihnen über ihre Lebenssituationen und ihre Erfahrungen als Mutter in diesem Land.

Das Buch entstand in Kooperation mit Care.com und wird im Mai 2019 im Kladde Verlag erscheinen.

Taschenbuch
Verlag: Kladde Verlag (2019)
Preis: 24,90 EUR (Im Buchhandel und bei Amazon ist das Buch dann ab dem 10. Juni 2019 erhältlich.)

Titel: Drei Zettel von Lilo*

Amazon-Link*

Amazon-Link*

Inhalt: Kluge Sprüche braucht niemand, aber lustige Weisheiten können helfen: „Drei Zettel von Lilo“ ist ein Mutmach-Buch, das Mütter zum Lachen und zum Schmunzeln bringt. Die Berliner Autorin Lucie Marshall möchte jungen Müttern zeigen, dass sie nicht alleine sind. Zum Beispiel, wenn das Kind Durchschlafen für überbewertet hält, der Kaffee alle ist, der Lieblingsbluse ein Knopf fehlt oder die Haare sogar beim Hund des Nachbarn besser sitzen.

Taschenbuch
Verlag: Berlin Books (2018)
ISBN-13: 978-3000590221
Preis: 9,50 EUR

Titel: Mama, I need to kotz!: Was ich in London als Mutter lernte*

Amazon-Link*

Amazon-Link*

Inhalt: „Mein Sohn wächst auch nicht schneller, wenn man an ihm zieht!“ Das sagt sich die Berliner Bloggerin Lucie Marshall nach einem Jahr Erziehungsexkursion in der aufregenden Inselmetropole London, in der verschiedenste Nationen und Erziehungsstile aufeinanderprallen und deswegen auch so einiges anders läuft … Witzig, ungeniert und authentisch erzählt die junge Mutter von großem Chaos, kleinen Erleuchtungen und vielen gut gemeinten Ratschlägen.

Taschenbuch: 256 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag; Auflage: Originalausgabe (20. Juni 2016)
ISBN-13: 978-3442175482
Preis: 8,99 EUR

Titel: Auf High Heels in den Kreißsaal*

Amazon-Link*

Amazon-Link*

Inhalt: Morgenübelkeit statt Businessbrunch, Schwangerschaftshose statt sexy Jeans, Turnschuhe statt High Heels – Mutter werden kann einem das Leben ganz schön auf den Kopf stellen. Witzig, ungeschönt und ungeniert schildert die Bloggerin Tanya Neufeldt alias Lucie Marshall den Wahnsinn, der über einen hereinbricht, wenn man mit Ende 30 ein Kind bekommt und bisher ein unabhängiges, glamouröses Leben gewöhnt war. Ein must-have für alle Mamas mit Style!

Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag; Auflage: Originalausgabe (15. September 2014)
ISBN-13: 978-3442174621
Preis: 8,99 EUR

 

Mütter aus Deutschland

Pin it!

Titelbild: Kladde Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.