Baby & Kleinkind
Schreibe einen Kommentar

5 tolle Geschenk-Ideen für Babys

Geschenk-Ideen für Babys

Weihnachten, Geburt, Taufe oder einfach so – wenn ihr auf der Suche nach einem Geschenk für einen ganz kleinen Menschen seid, haben wir hier ein paar gute Ideen für euch. Von der kuscheligen Babydecke, über eine kleine Wellness-Ausstattung, bis zum Super-Geschenk, von dem die ganze Familie profitiert.

Aber schaut einfach selbst!

1. Der Klassiker: Die Babydecke

Erste Regel für kleine Familienmitglieder: Decken kann es gar nicht genug geben!

Eine, die mit dem Namen und dem Geburtsdatum des Babys bedruckt ist, ist natürlich immer etwas ganz Besonderes. Wir mögen zum Beispiel dieses Modell aus organischer Baumwolle, das ist in 3 dezenten Farben gibt.

Babydecke

Babydecke

Ob ihr es glaubt oder nicht, bei uns schwirren auch heute noch die alten Kuscheldecken meiner Kinder umher. Sie haben schon einiges gesehen, also die Decken, und beide Kids lieben sie heiß und innig.

Mit einer Babydecke liegt ihr auch dann noch goldrichtig, wenn es nicht die erste ist.

2. Wellness-Ausstattung

Massage-Öl*, Wundcreme*, Badezusatz* – so ein kleiner Mensch freut sich auch immer über Pflegeeinheiten, die ja auch gleichzeitig für Nähe sorgen. Deshalb ist ein Wellness-Set für Babys auch immer ein tolles Geschenk.

Entweder stellt ihr die Produkte eurer Wahl einzeln zusammen, oder ihr greift auf ein süßes Set zurück, wie z. B. dieses hier*.

3. Kleidungs-Gutschein

Auch wenn ihr es vielleicht ein bisschen unromantisch findet und lieber selbst etwas aussuchen möchtet – Babys wachsen unglaublich schnell und am besten wissen natürlich die Eltern, was sie noch brauchen.

Deshalb freuen sich junge Familien natürlich über einen Gutschein von einem Kleidungslabel, das tolle Babysachen im Angebot

hat. Welches ihr auswählt, liegt ganz bei euch. Ihr kennt ja die Beschenkten viel besser als wir. Falls ihr einen Tipp möchtet, schaut doch mal hier rein, wir lieben diesen Shop
* sehr.

4. Deko-Buchstaben

Ihr möchtet gern etwas Dekoratives schenken? Dann sind diese tollen Foto-Buchstaben vielleicht das Richtige. Ihr könnt den Namen des Kindes zusammenstellen und mit persönlichen Fotos gestalten lassen. Seien es Bilder aus den ersten Tagen des kleinen Menschen oder Kinder von vielen Verwandten, an die es sich später gern erinnern wird.

Deko-Buchstaben

Deko-Buchstaben

Schaut einfach mal hier vorbei und lasst euch inspirieren. Statt des Namens könnt ihr natürlich auch ein anderes Wort zusammenstellen. Was auch immer euch passend erscheint.

5. Eine Schaukel für die ganze Familie

Gerade in den ersten Wochen und Monaten, sieht man junge Eltern oft mit dem Baby im Wiegeschritt auf- und abgehen, sanft auf es einredend, damit es zur Ruhe kommt.

Das kann auf Dauer ganz schön anstrengend werden und deshalb freuen sich junge Eltern – und der Nachwuchs – ganz sicher über eine sanft schwingende Schaukel, wie den Traumschwinger. Ihn gibt es in verschiedenen Größen, extra für Babys, aber eben auch für Erwachsene, sodass sich vielleicht die ganze Familie über das Geschenk freut.

WERBUNG

Viel Spaß beim Schenken

Nun hoffe ich, dass eine passende Idee für dich dabei war und wünsche dir viel Spaß beim Schenken!

Wenn ihr noch mehr Geschenk-Tipps sucht, klickt einfach auf den Button:

Noch mehr Geschenk-Ideen…
Geschenk-Ideen für Babys

Pin it!

WERBUNG
Kategorie: Baby & Kleinkind

von

Nicole Stroschein

Ist freie Journalistin in Hamburg und arbeitet für verschiedene Zeitschriften großer Verlagshäuser wie z.B. HÖRZU. Nic mag ihren Job und liebt Geschichten über Menschen aller Art. Auf ihrem Blog NicMag.de gibt sie diesen Geschichten virtuell Raum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.