Buchtipps, Freizeit & Familienleben, Kids & Teenager
Schreibe einen Kommentar

5 coole (Vorlese-)Bücher für coole Kids

(Vorlese-)Bücher 2018

Geahnt haben wir es ja schon immer, jetzt ist es amtlich: Kinder, denen regelmäßig jemand vorliest, lernen wesentlich leichter selbst lernen, als andere. So das Ergebnis einer Studie der Stiftung Lesen.

Wir waren ja schon lange vor dieser Studie große Fans des Vorlesens und haben schon vor einiger Zeit unsere All-Time-Favourite-Vorlesebücher zusammengestellt. Zum Glück gibt es aber regelmäßig neue, coole Bücher und deshalb haben wir aus gegebenem Anlass und zum Vorlesetag am 16. November ein paar coole neue Bücher für coole Kids, die schon ein kleines bisschen größer sind, also etwa 6 Jahre und aufwärts.

Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

Schon der Titel hat uns so zum Lachen gebracht, dass wir gar nicht umhin konnten, uns das Buch genauer anzuschauen. Zumal der Autor Marc-Uwe Kling („Die Känguru-Trilogie“) ein Garant für gute Unterhaltung ist.

Der Tag, an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat

Affiliate-Link*

Das Buch: „Der Tag, an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat“*, beschreibt genau das. Die Protagonisten sind Tiffany und ihre Geschwister Max und Luisa. Sie haben Ferien und sind bei Oma und Opa, als Oma tatsächlich das Internet zerstört. Mit weltweiten Auswirkungen …

Eine ebenso absurde wie lustige Idee, die aber auch einen ernsten Hintergrund hat. Die Geschichte zeigt nämlich auch, wie abhängig unser Leben vom Internet ist und welche Auswirkungen es hat, wenn es tatsächlich nicht mehr zur Verfügung steht.

Unsere Meinung: Eine sehr unterhaltsame Geschichte, die auch zum Nachdenken anregt!

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

Die Muskeltiere: Hamster Bertram lebt gefährlich

Goldhamster Bertram von Backenbart und seine Kameraden sind die Helden dieser charmanten Buchreihe von Ute Krause. Genauso wie ihre Vorbilder, die Musketiere, erleben sie immer wieder neue Abenteuer, wenn auch in einem etwas anderen Rahmen.

Hamster Bertram lebt gefährlich

Affiliate-Link*

Das Buch: Hamster Bertram lebt gefährlich*: In dieser Folge der Reihe überlegt Bertram, ob er nicht doch nach Hause zurückkehren soll, auch wenn seine Freunde, Picandou C. Saint Albray, Pomme de Terre und Gruyère da ganz anderer Meinung sind …

Unsere Meinung: Diese vier Helden muss man einfach mögen. Sie sind unglaublich charmant gezeichnet und beschrieben und es gibt immer etwas zu lachen. Auch für den, der die Geschichte vorliest. Versprochen!

Altersempfehlung: Ab 7 Jahre

Die Rückkehr der Killerkatze

Es ist kein Geheimnis, dass wir große Katzenfans sind, also die ganze Familie. Und, wenn wir eins fast genauso lieben, wie Katzen, ist das die Geschichte vom „Grüffelo“. Die Geschichte einer Killerkatze aus der Feder von „Grüffelo“-Erfinder Axel Scheffler musste also unbedingt mit. Schon Band 1 „Tagebuch einer Killerkatze“* ist einfach nur klasse. Jetzt gibt es die Fortsetzung „Die Rückkehr der Killerkatze“*.

Die Rückkehr der Killerkatze

Affiliate-Link*

Das Buch: Katze Kuschel freut sich, dass ihre Familie in den Urlaub fährt. Allerdings hat Kuschel nicht damit gerechnet, dass der nervige Pfarrer als Katzensitter fungiert. Auf der Flucht vor dem lästigen Aufpasser landet Kuschel auf einem Baum und kommt nicht allein wieder runter.

Unsere Meinung: Kuschel ist mindestens genauso liebenswert wie im ersten Teil der Geschichte. Tolle Geschichte, toller Humor – unbedingt reinschauen!

Altersempfehlung: 6 – 8 Jahre

Snuffi Hartenstein … und sein ziemlich dicker Freund

Ja, wir lieben Katzen, aber Hunde sind auch coole Typen. Selbst, wenn sie unsichtbar sind, wie in der neuen Geschichte von Paul Maar, dem geistigen Vater von „Das Sams“. „Snuffi Hartenstein“* ist zudem ein so süßer Name, dass wir unbedingt wissen wollten, was sich dahinter verbirgt – und wir wurden nicht enttäuscht.

Snuffi Hartenstein

Affiliate-Lonk*

Das Buch: Snuffi Hartenstein ist nämlich der unsichtbare Freund des kleinen Niko. Als Niko sich aber mit Ole anfreundet, hat Snuffi auf einmal keine Aufgabe mehr. Gut, dass es auch noch Oles unsichtbaren Freund gibt, den Mops Mucki. Gemeinsam machen Snuffi und Mucki sich auf die Suche nach neuen Freunden.

Unsere Meinung: Schon die Idee zu Snuffi Hartenstein ist absolut bezaubernd. Und Paul Maar erzählt die Geschichte mit so viel Liebe, dass man das Buch gar nicht wieder weglegen möchte. Eine wundervolles Buch über die Freundschaft, in dem es auch viel zu lachen gibt.

Altersempfehlung: 6 – 8 Jahre

Rico, Oscar und das Vomhimmelhoch

Andreas Steinhöfels Helden Rico und Oscar begeistern die Kindern jetzt schon seit fast zehn Jahren und auch die Filme sind einfach toll. Da es nicht mehr weit bis Weihnachten ist, möchten wir euch „Rico, Oscar und das Vomhimmelhoch“* ans Herz legen.

Rico, Oscar und das Vomhimmelhoch

Affiliate-Link*

Das Buch: Kurz vor Weihnachten geht es bei Rico und Oscar hoch her. Noch ist nicht klar, wer mit wem feiert, zudem verschwindet laufend essen und dann bricht auch noch ein Schneesturm aus …

Unsere Meinung: Rico und Oscar sind auch in dieser weihnachtlichen Geschichte die liebenswert-schrägen Typen, die ihre Fans so lieben. Ein tolles Buch zum Vor- oder selber-lesen. Wir lesen uns immer gern gegenseitig daraus vor, jeden Abend im Advent ein neues Kapitel.

Altersempfehlung: 10 – 13 Jahre

WERBUNG

Lesen und Lesen lassen

Das also zu unseren Vor-Lese-Hits in diesem Jahr. Es ist nicht schwer zu erkennen, dass wir Bücher lieben, bei denen es etwas zu lachen gibt. Verratet ihr uns, worauf ihr Wert legt und wie eure aktuellen Buchlieblinge heißen?

Übrigens: Vorlesen ist nicht nur etwas für ganz kleine Zwerge. Vorlesen ist in jedem Alter toll und kann sogar schwer romantisch sein. Aber das ist wieder ein anderes Thema …

(Vorlese-)Bücher 2018

Pin it!

Foto: Nicole Stroschein
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.