Schule & Ausbildung
Schreibe einen Kommentar

Schulranzen und Schultaschen für den Schulalltag

Schulranzen, Schultaschen

Egal in welchem Abschnitt der Schullaufbahn, Schüler müssen für das Lernen in der Schule stets zahlreiche Unterlagen und Materialien mit sich führen. Von Stift und Papier zum Schreiben bis hin zum Buch und Arbeitsheft als Lehrmaterial gibt es Vieles, das Schulkinder alltäglich mit in die Schule bringen müssen.

Schulranzen sind die klassische Variante für den Transport aller notwendigen Gegenstände und Unterlagen des Schulalltags.

Schulranzen bieten Schülern mehrere Vorteile

Zum einen verfügen sie in der Regel über eine gute Aufteilung in mehrere Fächer und Einschübe. Meist sind die Fächer für Bücher, Hefter und Arbeitshefte sowie Stifte und Ähnliches sinnvoll voneinander abgetrennt, sodass stets Ordnung im Schulranzen herrscht und das gewünschte Arbeitsmaterial schnell und einfach zu jeder Stunde griffbereit ist.

Zum anderen sind Schulranzen in den meisten Ausführungen sehr stabil konstruiert, was einen einfachen und vor allem sicheren Transport der Materialien für den Schulalltag möglich macht. Vor allem für jüngere Schüler können Ranzen die passende Wahl sein.

Im Gegensatz zu Schultaschen besitzen sie meist Hartschalten und sind besonders stabil. So kann auch beim Spielen und Herumtoben auf dem Schulweg nichts kaputt gehen. Von der Frühstücksdose bis zum Lehrbuch können die Kinder alle Dinge des Schulalltags sicher, ordentlich  und vor allem komfortabel transportieren.

Darauf sollten sie beim Kauf eines Schulranzens achten

Neben der Optik sollte man bei Schulranzen auf eine gute Gewichtsverteilung achten. Die Träger sollten bequem einstellbar sein und der Ranzen im Idealfall ein niedriges Eigengewicht haben. Weiterhin sind Reflektoren für eine gute Sichtbarkeit im Dunkeln sinnvoll und wichtig. Nicht zuletzt kommt es darauf an, dass die Schultasche auch bei strömendem Regen wasserundurchlässig ist, damit die Schulmaterialien trocken bleiben.

Hier die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Sicherheit: Für gute Erkennbarkeit auch im Dunkeln sorgen Reflektoren und auffällige Farben.
  • Leichtgewichte: Schulbücher und -hefte sind schwer, deshalb sollten Ranzen leicht sein.
  • Funktionalität: Viele Taschen sorgen für Übersichtlichkeit und erleichtern die Ordnung.
  • Verstellbarkeit: Träger und Gurte sollten sich einfach verstellen lassen.
  • Trocken: Wichtig ist, dass der Stoff kein Wasser durchlässt, damit Schulsachen trocken bleiben.
  • richtige Höhe: Von großer Bedeutung ist der gute Sitz des Ranzens, weil sonst die Belastung zu hoch wird.

Ranzen sollten unbedingt weder zu weit unten noch zu weit oben sitzen. In beiden Fällen würde die Wirbelsäule ungünstig belastet, Haltungsschäden sind vorprogrammiert.

Schön ist es auch, wenn man Schultaschen, Federmappe und Geldbörse im Set kaufen kann. Manchmal gibt es zum Schulranzen auch noch den passenden Turnbeutel.

Empfehlungen für Schultaschen und Ranzen gibt es von unabhängigen Testinstituten, z.B. Stiftung Warentest. Wer sich unsicher ist, findet hier entsprechende Beurteilungen, welche den Kauf erleichtern.

Schultaschen als Alternative zum Schulranzen

Die Schultasche kann man je nach Modell umhängen oder als Rucksack auf den Rücken setzen. Im Gegensatz zu Schulranzen sind Schultaschen meist weicher gefertigt und besitzen keine Hartschalen. Dafür bestechen sie jedoch durch ihre Optik und ihr Design und können je nach individuellem Geschmack des Kindes deutlich ansprechender als ein klassischer Schulranzen sein. Die Auswahl ist dabei sehr groß.

Sowohl Umhängetaschen als auch Rucksäcke sind in zahlreichen Variationen als Schultasche erhältlich. Erkennbar ist dies meist an speziellen Fächern für Stifte, Blöcke, Bücher, Taschenrechner und weiteres. Schultaschen sind ein wichtiger Alltagsgegenstand für jeden Schüler. Mit der richtigen Tasche können Schüler, als Alternative zum Schulranzen, alle notwendigen Materialien und Unterlagen bequem tragen.

Unseren großen Schulranzen-Ratgeber mit Checkliste zum Download findet ihr übrigens hier:

Link zum Beitrag
Schulranzen, Schultaschen

Pin it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.