Freizeit & Familienleben
Schreibe einen Kommentar

Weihnachten ist immer noch ein traditionelles Familienfest

Weihnachten
Werbung

Es gibt viele Traditionen, die kommen und gehen und bei vielen Menschen keinen Bestand mehr haben. Weihnachten scheint eine der großen Ausnahmen zu sein. Das ist für viele Familien immer noch die Zeit, in der sie sich auf das Wesentliche besinnen.

Sie möchten gemütliche Stunden im Kreise ihrer Liebsten verbringen, zusammen spielen, singen und natürlich gemeinsam essen.

Süßes und deftiges Essen bestimmt den Alltag

Der Beginn der Adventszeit wird in vielen Familien mit dem Aufstellen des Adventskranzes und dem Adventskalender eingeleitet. Die ersten Plätzchen werden gebacken und große Dosen damit befüllt. Dann kann die Weihnachtszeit beginnen und der Griff in die Keksdose steht an der Tagesordnung.

Ebenso lässt sich an den warmen Mahlzeiten ablesen, dass diese Zeit noch immer etwas Besonders ist. Der Mittagstisch wird durch deftiges Essen bestimmt und am Abend darf es etwas herzhafter sein als zu anderen Jahreszeiten. Der Morgen wird gerne mit etwas Süßem begonnen. Neben Müsli, Joghurt und anderen Frühstücksklassikern wird gerne Brot mit süßem Aufstrich gegessen.

Süßes am Morgen nicht nur zur Weihnachtszeit

In vielen Familien ist es nicht nur zur Weihnachtszeit Tradition, den Morgen mit etwas Süßem zu beginnen. Dann dürfen Marmelade, Honig und andere Brotaufstriche, beispielsweise die klassische Nutella, nicht fehlen. Viele Eltern haben ihr Brot bereits selbst als Kinder damit beschmiert und haben es in ihrer Familie so fortgeführt.

Der Grund dafür liegt auf der Hand: Sie haben es selbst als Kinder genossen und möchten dieses positive Gefühl an ihrer Kinder weitergeben. Zugleich sind es nicht nur Kinder, die ihr Brot gerne mit Nuss-Nugat-Creme essen, sondern ebenso Erwachsene.

Einzig das Brot scheint sich geändert zu haben. Während viele Kinder früher gerne Weiß- oder Graubrot aßen, sind immer mehr Eltern von Vollkornvarianten überzeugt. Beliebte Alternativen sind Knäckebrote in den unterschiedlichsten Varianten oder Alternativen wie Reiswaffeln, die auf dem Frühstückstisch für Abwechslung sorgen.

Passend zum Fest hat Nutella jetzt übrigens einen wunderschönen Spot produziert. Seht selbst:

Weihnachten

Pin it!

Kategorie: Freizeit & Familienleben

von

Heike Schoch

Freiberufliche Vollzeit-Redakteurin mit beruflicher Praxiserfahrung in den Bereichen Steuern, Finanzen und Personal. Im Zuge der langjährigen Tätigkeit und beruflichen Qualifikation liegt ein besonderer Fokus auf der Erstellung von Fachartikeln, News und Blogbeiträgen zu Themen wie Job & Karriere, Steuern & Finanzen sowie Familie & Kind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.